Was bedeutet es für mich, nicht geimpft zu sein?

Wie hoch ist mein Risiko für einen schweren oder tödlichen Erkankungsverlauf?

Wie hoch Ihr Risiko für einen schweren Erkrankungsverlauf im Fall einer Infektion ist, hängt vor allem von Ihrem Alter, Geschlecht und möglichen Vorerkrankungen ab.

Im Durchschnitt war es bisher so:

  • Von 1000 Menschen, die an Corona erkrankt sind, kommen etwa 100 ins Krankenhaus.
  • Von diesen 100 Menschen brauchen etwa 14 eine intensivmedizinische Behandlung. (Von diesen 14 Menschen sind 10 männlich. Das sind etwa 70 Prozent).
  • Von den 14 intensivmedizinisch behandelten Menschen, benötigen etwa 8 eine künstliche Beatmung.
  • Von diesen 8 Menschen sterben etwa 4.
  • Von den 6 intensivmedizinisch behandelten Menschen ohne künstliche Beatmung stirbt etwa 1.

Bei der Omikron-Variante scheinen etwas weniger Menschen schwer zu erkranken – das ist aber noch nicht durch Studien gesichert.

Basierend auf der Anzahl der Menschen mit einem positiven Test und der gestorbenen Menschen, die das Robert Koch-Institut seit Beginn der Pandemie berichtet, lässt sich schätzen, wie hoch das Risiko zu sterben in verschiedenen Altersgruppen ist. Diese Zahlen bieten eine grobe Einschätzung -  sie können jedoch nichts über den tatsächlichen Verlauf der Erkrankung bei einzelnen Menschen aussagen. Das Risiko nach einer Infektion an Corona zu sterben, liegt je nach Alter vermutlich bei etwa:

  • weniger als 1 von 100 Menschen zwischen 0 und 59 Jahren
  • 1 bis 2 von 100 Menschen zwischen 60 und 69 Jahren
  • 5 bis 6 von 100 Menschen zwischen 70 und 79 Jahren
  • 12 bis 15 von 100 Menschen zwischen 80 und 89 Jahren
  • 15 bis 17 von 100 Menschen älter als 90 Jahre

Wie lange bin ich vor einer Infektion geschützt?

Sie können sich mit den allgemeinen Abstands- und Hygienemaßnahmen vor einer Infektion schützen. Diese wirken nur in der Zeit, in der Sie die Maßnahmen anwenden – zum Beispiel einen Mund-Nasen-Schutz tragen oder räumlichen Abstand zu anderen Menschen halten.

Nach einer durchgemachten COVID-19-Infektion hält die Schutzwirkung für 3 bis 6 Monate an.

Kann ich das Coronavirus übertragen?

Ja, wenn Sie sich infizieren, können Sie das Coronavirus übertragen und andere Menschen anstecken.

Kann ich meine Entscheidung rückgängig machen?

Auch wenn Sie sich zunächst gegen eine Impfung entscheiden, können Sie sich später noch impfen lassen.